Diagnose

Kurzcheck zur Selbstdiagnose:

8 Symptome schlechter Meetings:

  • Meetings finden zu oft statt.
  • Sie dauern zu lange.
  • Es wird nichts entschieden.
  • Keiner weiß, was zu tun ist.
  • Die Agenda verfehlt die wichtigen Themen.
  • Keiner hat die Zügel in der Hand.
  • Alle spielen auf ihren Smartphones.
  • Die Teilnehmer machen nicht richtig mit.

 

Nehmen Sie die Zeichen ernst.


Unsere Diagnose-Tools:

 

Wir bieten ein gestuftes Spektrum diagnostischer Methoden an, um genau herauszufinden, von welcher Art Ihre Meetingkrankheit ist:

Vorab-Fragebogen zur Meeting-Qualität

Vorab-Fragebogen zur Meeting-Qualität

 

Unser massendiagnostisches Verfahren erlaubt uns in kurzer Zeit herauszufinden, ob sich nur einer krank fühlt oder auch andere unter den Meetings bei Ihnen leiden. Wir versenden einen Link zu einem Fragebogen an alle Teammitglieder und machen die Verdachtsdiagnose zur Gewissheit bzw. verwerfen sie. Hinterher können wir Ihnen genauer sagen, woran es genau liegt, wenn sich allgemeines Unbehagen breit gemacht haben sollte.

 

Dieser Service ist sehr erschwinglich und unsere Auswertung liefert Ihnen konkrete Anhaltspunkte über die Problemzonen in ihrem Team. Finden Sie per Ferndiagnose heraus, ob Sie unnötig die Zeit und Energie ihrer Mitarbeiter verpulvern. Entscheiden Sie dann, ob Sie sich in Behandlung begeben möchten.

 

Einzelgespräche

Einzelgespräche

 

Wir führen Einzelgespräche mit den Mitgliedern Ihres Teams. Dies tun wir dann, wenn die Ursachen nicht klar auf der Hand liegen bzw. ein Team sich in der Beurteilung seiner Meetinggesundheit nicht einig ist. Wir finden genauer heraus, was sich hinter den Zahlen des Testergebnisses verbirgt und welche Faktoren die Meetingqualität in Ihrem Team entscheidend beeinflussen. Ansonsten geht es direkt zur nächsten Untersuchungsstation.

Diagnoseworkshop

Diagnoseworkshop

 

Wahr ist immer nur das, was wir dafür halten. Im Diagnoseworkshop entscheiden Sie und Ihre Leute, ob Sie mit dem Zustand Ihrer Meetings leben wollen oder ob es an der Zeit ist, die Dinge in die Hand zu nehmen und zu ändern. Sie verständigen sich mit unserer Hilfe auf die relevanten Ansatzpunkte für die Therapie und vereinbaren erste Schritte auf dem Weg zu einer besseren Meetinggesundheit.

Observation

Observation

 

Sie haben den Eindruck, dass Dinge in Ihren Meetings passieren, die für das allgemeine Unbehagen verantwortlich sind, niemand bislang aber auf den Punkt gebracht hat. Außerdem möchten Sie auf die Wahrnehmung eines unabhängigen Beobachters zurückgreifen, um ein besseres Verständnis von Ursachen und Wirkungen zu bekommen. Wir kommen und nehmen als stille Beobachter teil, machen uns ein eigenes Bild von Ihren Sitzungen und geben Ihnen Feedback über das, was wir gesehen und erkannt haben.

 

Videofeedback

Videofeedback

 

Was schon Schneewittchens Stiefmutter wusste: Nichts ist so wirksam wie das direkte Feedback, das einem der Spiegel an der Wand gibt. Wenn es darum geht, unmittelbar erfahrbar zu machen, wie Aktion und Reaktion aufeinander bezogen sind, gibt es nichts Wirksameres. Unser ultimatives Diagnostikwerkzeug - nichts für schwache Nerven.

Diagnose und Therapie

Ahnen Sie vielleicht bereits, dass Ihre Meetingkrankheit ein chronisches Leiden ist, das sich nicht von alleine in Wohlgefallen auflösen wird? Lassen Sie sich helfen, gehen Sie zu MeetingDoctor®. Wir beobachten Ihre aktuelle Meetingkultur und reflektieren die Probleme in einer präzisen Diagnose. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir ein individuelles Therapiekonzept, das wir bis zur Heilung mit Ihnen umsetzen.

Lassen Sie sich helfen

Wenn Sie drei oder mehr der genannten Symptome bei sich entdecken können, und eine effektive Therapie suchen, raten wir Ihnen sich vertrauensvoll an die Spezialisten von Meeting-Doctor zu wenden. Noch ist es nicht zu spät! Wir kurieren Sie kurzfristig und geben Ihnen die Tools für eine nachhaltige Gesundung an die Hand.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterRufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email!

Newsletter

* erforderlich

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um nützliche Meeting-Tipps und News rund um unsere Angebote zu erhalten. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich (ärztliches Schweigegebot).